• Pfaffenhofen Lambertuskirche

  • Zum Heiligen Kreuz in Weiler

  • Gemeinsam sind wir " stark"

Herzlich Willkommen

                                                              in unserer Kirchengemeinde Pfaffenhofen-Weiler

"Wirklich leben ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur." (Oscar Wilde)

Trifft das nicht in's Schwarze?

Wir sind in unserer neuen fusionierten Kirchengemeinde Pfaffenhofen-Weiler der festen Überzeugung, dass wirklich leben möglich ist. Und dass dies eine wunderbare Erfahrung für uns alle  ist. Dazu wollen wir mit beiden Beinen fest auf unserer Erde stehen und  gleichzeitig ausgestreckt sein zum Himmel und offen für seine Geheimnisse.

Alle unsere Aktivitäten, zu denen wir jedermann sehr herzlich einladen, wollen die Spuren Gottes in unser aller Leben entdecken und froh darüber werden.

Seien Sie willkommen!

 Ihr Pfarrer J. Wendnagel mit Kirchengemeinderat

Gottesdienste               Kirchliche Nachrichten

 

 

Dienstag 30. November

9.00 Uhr         Treffpunkt 2. Frühstück im Gemeindehaus Pfaffenhofen

 Herzliche Einladung an Jung und Alt, sich bei einem leckeren Frühstück einfach mal       persönlich über alles, was grad dran ist, auszutauschen. Pfarrer Wendnagel ist jeden Di   von 9.15 bis 10.30 h persönlich anzutreffen. Es gelten die 3G-Regeln mit PCR-Test

 

Mittwoch 1. Dezember

15.00 Uhr       Konfirmandenunterricht

 

Sonntag 5.Dezember (2. Advent)

9.30 Uhr        Gottesdienst in Weiler mit Pfarrer i.R. Horst Tschampel

10.30 Uhr       Kindergottesdienst in Weiler

10.30 Uhr      Gottesdienst in Pfaffenhofen mit Pfarrer i.R. Horst Tschampel

12.00 Uhr      Musikalischer Adventskalender unseres Posaunenchores

 

Mittwoch 8. Dezember

15.00 Uhr       Konfirmandenunterricht

 

Sonntag 12. Dezember (3. Advent)

9.30 Uhr        Gottesdienst in Weiler

10.30 Uhr       Kindergottesdienst in Weiler

10.30 Uhr      Gottesdienst in Pfaffenhofen

12.00 Uhr      Musikalischer Adventskalender unseres Posaunenchores

 

Coronaregeln

Die Kirchenleitung hat die ursprünglich anvisierte Testpflicht für alle Kirchenbesucher (gottseidank) nun doch nicht angeordnet, sodass weiter jedermann in unseren Gottesdiensten willkommen ist. Gerne halten wir deshalb auch die bisherigen Schutzregeln ein. Seit der Alarmstufe 2 gelten zusätzlich die folgenden (einfachen) Regeln: Auf den Gemeindegesang wird verzichtet, der Liturg singt also alleine. Mitsummen oder Murmeln unter der Maske geht natürlich immer - analog 2020. Die Gottesdienste dauern nur rund 30 Minuten. Es dürfen nur 25% der Coronahöchstzahlen anwesend sein. Das sind in Weiler rund 15 (Einzel)personen und in Pfaffenhofen rund 25. Bei Hausgemeinschaften sind es natürlich entsprechend mehr.

 

"Musikalischer Adventskalender" unseres Posaunenchors.

Bläserinnen und Bläser des Posaunenchors musizieren an jedem Adventssonntag um 12 Uhr bekannte Advents- und Weihnachtslieder von zu Hause aus. Sie sind zum Zuhören, Mitsingen oder Mitmusizieren

eingeladen. Da bewegt sich was im Herzen - gerade jetzt.

 

Adventskalender reverse (für unsere Tafelläden)

Sich jeden Dezembertag ein kleines Geschenk nehmen dürfen – das ist Adventskalender.

Jeden Dezembertag für die Tafel (und damit die Ärmeren bei uns) ein kleines Geschenk geben dürfen – das ist Adventskalender reverse. Geben statt Nehmen. Ein ökumenisches Projekt der katholischen Kirchengemeinde und der Tafel. Und so geht’s: In den Gottesdiensten ab 28. Nov halten wir in Weiler 10 und in Pfaffenhofen 20 Kartons bereit, die jeder Interessierte mitnehmen kann und eben jeden Tag etwas für die Tafel hineinlegen – haltbare Lebensmittel oder Drogerieartikel. Eine Liste liegt bei. Die Kisten können ab dem

24. Dez für Weiler in der Kirche abgegeben werden oder jederzeit in Weiler bei Rolf Schreck, Zaberfelderstr. 14,

für Pfaffenhofen bei Margret Munz, Mühlstr. 6.

 Machst Du auch mit?

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass alle Informationen auf unserer Web-Site

www.Pfaffenhofen-Weiler.de zu finden sind!

 

Tageslosung

für den 07. Dezember 2021

Der HERR hat die Erde durch seine Kraft gemacht und den Himmel ausgebreitet durch seinen Verstand.

Jeremia 10,12

Durch den Glauben erkennen wir, dass die Welt durch Gottes Wort geschaffen ist.

Hebräer 11,3

Online Gottesdienste finden Sie in folgenden Ortschaften:

 

Brackenheim

Cleebronn

Meimsheim

Botenheim

Güglingen (Audio)

Michelbach

Zaberfeld

Stetten

Schwaigern (Audio)

 

einfach die gewünschte Gemeinde aufrufen und auf den betreffenden Link klicken, schon sind Sie dabei!